27.03.2013

Serie 718 - M8 umspritzte Winkelsteckverbinder mit Sechskant-Druckgussgewindering

zurück
M8 umspritzte Winkelsteckverbinder mit Sechskant-Druckgussgewindering

Serie 718 - M8 umspritzte Winkelsteckverbinder mit Sechskant-Druckgussgewindering

 

Das weltweit bewährte M8-System für Industrieanwendungen erfreut sich, vor allem auf Grund seiner kleinen Baugröße und dadurch großen Platzersparniss, sehr großer Beliebtheit.

Nach Einführung der 8-poligen geraden Versionen im Frühjahr 2012, ergänzen wir jetzt die 8-polige Winkeldose und den Winkelstecker, der seither erhältlich, jedoch nicht als Standardprodukt im Katalog geführt wurde, in den Polzahlen 3, 4, 6 und 8.

Die Tüllen der genormten, umspritzten M8-Kabelsteckverbinder mit hoher Kontaktdichte, haben ein Facelift erhalten und sind mit einem Zinkdruckguss-Gewindering mit Sechskant zur einfachen und sicheren Montage versehen. Den passenden M8 Drehmomentschlüssel zum definierten Anziehen des Gewinderinges liefern wir Ihnen gerne dazu. Ihr Einsatzgebiet finden die verschiedenen Varianten des M8-er Systems hauptsächlich in der Sensor- sowie Steuer- und Regeltechnik.

Die Standard-Kabellängen der umspritzten Steckverbinder betragen 2 m und 5 m, sind in den Materialien PVC oder PUR erhältlich und können auf Anfrage individuell nach Ihren Bedürfnissen in der Länge angepasst werden.

Die Winkelstecker und -dosen sind ab sofort lieferbar und erfüllen im gesteckten und verriegelten Zustand die Schutzart IP67.